Wärmeversorgung Olbersdorf

Die WVO setzt im Rahmen ihrer Produktionsprozesse auf umweltschonende
Verfahren zur Energieerzeugung.

So erfolgt die Wärmeproduktion anteilig über moderne Blockheizkraftanlagen (BHKW), die neben Wärme auch Strom produzieren, der in das Netz des Regionalversorgers ENSO Energie Sachsen Ost AG eingespeist wird.

Weiterhin werden zur Schonung der fossilen Brennstoffressourcen auch nachwachsende Rohstoffe eingesetzt, denn ca. 40 % des eingesetzten Hauptbrennstoffes Erdgas wird als Bio-Erdgas eingesetzt und aus Bio-Masse gewonnen. Damit leistet die WVO ihren Beitrag zur Energiewende und trägt gleichzeitig ihrem Standort Rechnung, denn mitten im Naturpark Zittauer Gebirge ist Umweltschutz für uns selbstverständlich.

 

 

 

Wärme & Energie. Natürlich.